Datenschutz

Ihre Daten liegen uns am Herzen




Datenschutzbestimmungen
der TravelNewsPort GmbH Lerchenstraße 106, 22767 Hamburg

TravelNewsPort legt Wert auf den Schutz personenbezogener Daten. Sämtliche Aktivitäten und Web-Aktivitäten von TravelNewsPort erfolgen auf der Grundlage der Vorgaben der Europäischen Union und den Empfehlungen des GBDe (http://www.gbde.org/). Darüber hinaus beachtet TravelNewsPort die Gesetze zum Datenschutz und zur Datensicherheit der Bundesrepublik Deutschland. Diese Datenschutzhinweise geben Ihnen Auskunft darüber, wie TravelNewsPort mit Informationen umgeht, die während Ihres Besuchs auf der Website TravelNewsPort erhoben werden oder anderweitig durch TravelNewsPort erhoben worden sind.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
TravelNewsPort wird sämtliche von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten (Anrede, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, Telefaxnummern, Bankverbindung, Kreditkartennummern etc.) ausschließlich gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verwenden.

Bestandsdaten
Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen uns abgeschlossenen Verträge verwendet, etwa zur Zustellung von Dienstleistungen. Eine darüber hinausgehende Nutzung Ihrer Bestandsdaten für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote bedarf Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Sie haben die Möglichkeit, diese Einwilligung vor Erklärung Ihrer Bestellung zu erteilen. Diese Einwilligungserklärung erfolgt völlig freiwillig und kann auf unserer Website abgerufen sowie von Ihnen jederzeit per E Mail an service@travelnewsport widerrufen werden.

Nutzungsdaten
Nutzungsdaten werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen uns abgeschlossenen Verträge verwendet. Solche Nutzungsdaten sind insbesondere die Merkmale zu Ihrer Identifikation als Nutzer, Angaben über Beginn und Ende sowie über den Umfang der jeweiligen Nutzung und Angaben über die von Ihnen als Nutzer in Anspruch genommenen Telemedien. Solche Nutzungsdaten können wir darüber hinaus für Zwecke der Werbung, der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unter Verwendung von Pseudonymen verwenden. Sie sind berechtigt und haben die Möglichkeit, dieser Nutzung Ihrer Nutzungsdaten per E Mail an service@travelnewsport.de zu widersprechen. Unter keinen Umständen werden Nutzungsprofile mit den entsprechenden Daten der Person zusammengeführt.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten
TravelNewsPort nutzt Ihre persönlichen Daten ausschließlich zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten, um Ihnen Zugang zu den Informationen und der Webanwendung zu geben und zur sonstigen Kommunikation mit Ihnen. Ihre personenbezogenen Daten werden wir weder an Dritte weitergeben, noch anderweitig nutzen. Alle Mitarbeiter sind zur Vertraulichkeit verpflichtet. Wenn sich Ihre persönlichen Daten geändert haben (z.B. Postleitzahl, E-Mail oder Postadresse), können Sie TravelNewsPort per Mail service@travelnewsport.de informieren, um die Daten zu korrigieren oder auf den neuesten Stand zu bringen.

Cookies/Facebook Plugins
Cookies sind kleine Dateien, die temporär auf Ihrer Festplatte abgelegt werden. Diese werden nur verwendet, um Informationen über die Nutzung der Website zu erhalten. Dadurch ist es möglich, Ihren Computer beim nächsten Aufruf unserer Seite automatisch wiederzuerkennen. Cookies enthalten aber keine personenbezogenen Daten, so dass der Schutz Ihrer Privatsphäre gesichert ist. Je nach Einstellung akzeptiert Ihr Browser Cookies automatisch. Sie können aber die Einstellungen Ihres Browsers jederzeit ändern und die Website auch ohne Cookies nutzen. Unser Internetauftritt verwendet möglicherweise Social Plug-ins ("Plug-ins") des sozialen Netzwerks facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird ("Facebook"). Die Plug-ins sind mit einem Facebook Logo oder einem entsprechenden Hinweis gekennzeichnet. Wenn Sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen, die die Möglichkeit eines solchen Plug-in enthält, baut Ihr Browser eine direkte Verbindung mit den Servern von Facebook auf, falls sie dies per Klick bestätigen. Der Inhalt des Plug-ins wird von Facebook direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden.

Sicherheit und Löschung
Wir treffen Vorkehrungen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust, Zerstörung, Verfälschung, Manipulation und unberechtigten Zugriff zu schützen. Die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen der Bundesrepublik Deutschland werden dabei selbstverständlich beachtet. Nach Beendigung einer Geschäftsbeziehung werden die über Sie gespeicherten Daten gelöscht.

Links zu anderen Websites
Diese Erklärung zum Datenschutz gilt für alle Webauftritte und Dienste von uns. Die Webseiten in diesen Auftritten können Links auf andere Anbieter innerhalb und außerhalb unserer Webseite enthalten, auf die sich die Datenschutzerklärung nicht erstreckt. Wenn Sie die Webseite oder Dienste von TravelNewsPort verlassen, wird empfohlen, die Datenschutzrichtlinie jeder Website, die personenbezogene Daten sammelt, sorgfältig zu lesen.

Auskunftsrecht
Wenn Sie Fragen hinsichtlich der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten haben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten wenden:
Rechtsanwalt Platzbecker, BKP & Partner, Palmaille 96, 22767 Hamburg, Telefon: 040 4600 8966, platzbecker@bkp-kanzlei.de
Auf Anforderung wird Ihnen schriftlich, entsprechend des geltenden Rechts mitgeteilt werden, ob und welche persönlichen Daten TravelNewsPort über Sie gespeichert hat.

Stand Juni 2012



Aufrgund eines technischen Problems sind unsere Büronummern zur Zeit leider nicht erreichbar. Schicken Sie eine E-Mail an service@TravelNewsPort.de mit einer Rückrufbitte. Vielen Dank!